Weimarer Künstlergarten

11.06.-31.12.: Blühender Garten der Kreativität

Ein virtuoser Veranstaltungsort, blühender Garten, kreatives Ballungszentrum und Sitz in der ersten Reihe: der Künstlergarten.
[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Jeweils freitags und samstags finden Konzerte im Künstlergarten statt. Live spielen verschiedene Bands Musik aus vielen Jahrzehnten – gehüllt in metropoles Gewand und außergewöhnliche Settings. Die Künstlerinnen und Künstler haben es sich auf die Fahnen geschrieben, jeden Abend zu einer ganz besonderen Erinnerung zu machen. Immer mittwochs lädt die Literarische Gesellschaft Thüringen zu zeitgenössischer Lyrik und literarischen Erinnerungen ein. Ebenfalls arrangiert Kulturwissenschaftlerin Dr. Ulrike Müller die Veranstaltungsreihe „Die neuen Frauen der Weimarer Republik“.