Gretchen 89ff

28.08.: Schauspiel zu Goethes Geburtstag

Sie wollten schon immer einmal wissen was passiert, ehe ein Meilenstein der dramatischen Weltliteratur das Licht der Bühne erblickt? Wir zeigen es Ihnen. In acht Szenen treffen die unterschiedlichsten Darstellerinnen und Regisseure aufeinander, um Gretchens Kästchen-Szene aus Goethes „Faust” zu proben.
[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Sie werden feststellen: Theater ist genauso, wie Sie es sich vorgestellt haben, eine turbulente Schöpfungsgeschichte - und noch dazu höchst lustig! Mit Sybille Tancke und Martin Schink. Inszenierung Saskia Leisenberg.

Foto: Ralph Kallenbach, weimar GmbH