Festival

"Greift nur hinein ins volle Menschenleben!" - Johann Wolfgang von Goethe

 

Die Stadt strahlt von Juni bis September von der Vielzahl der Höhepunkte, die den Weimarer Sommer zu einem Festival der Künste und Musen werden lassen. Große Open-Air-Konzerte, Freilufttheater, Tanz- und Straßenfeste verwandeln die Stadt in eine große Bühne.

 

Nachfolgend ein Überblick zu den Höhepunkten aus dem Jahr 2021. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen:


Bildrechte: weimar GmbH, Deutsches Nationaltheater Weimar, Profeti della Quinta, Stadtverwaltung Weimar, Yiddish Summer Weimar, Candy Welz, Maik Schuck, André Mey, Thomas Müller, Robert Elias Wachholz, Jim Poyner, Shendl Coptiman, Henry Sowinski, Genius Loci, Gedenkstätte Buchenwald, Theater im Gewölbe