Hals über Kopf

Theater unter freiem Himmel des Konsortiums Luft und Tiefe über Thomas Müntzer

13. bis 16. Juli 2017, 20 Uhr
Innenhof des Stadtschlosses Weimar

Tickets: Tourist Information Weimar, Telefon 03643 745 745

Ein zeitgenössisches Theater unter freiem Himmel, das sich im Reformations-Jubiläumsjahr der spannungsvollen historischen Figur Thomas Müntzer und den Menschen aus seiner Umgebung annähert. Das Spiel bewegt sich mit Leichtigkeit und Tiefe zwischen Historie und Gegenwart. Ein Schauspiel, welches auf überraschende Weise Fragen nach Gerechtigkeit, dem Verhältnis des Individiums zur Religion und zur Gewalt und ihrer möglichen und unmöglichen Legitimation bewegt.

Spiel: Astrid Kohlhoff, Simon von Parys, Maria Steurich, Jan Uplegger
Regie, Choreographie und Musik: Stefan Ebling
Bühne: Silvio Beck
Kostüme: Norbert Ballhaus