Her mit dem jungen Gemüse

Ein Fest zu Goethes 269. Geburtstag

28. August 2018, 16 bis 23 Uhr
16 - 18 Uhr Kinder- und Familienprogramm
ab 18 Uhr Abendprogramm
Park an der Ilm am Römischen Haus

Eintritt frei

Dieses Jahr begeht Weimar den 200. Geburtstag des Großherzogs Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach, der nicht nur glühender Goethe-Verehrer war („Ich könnte alles entbehren, Goethe nicht.“), sondern sich auch für die Förderung künstlerischer und musikalischer Begabungen einsetzte.

Das Programm zu dem Fest des diesjährigen Goethegeburtstags wird Goethe als Dichter thematisieren und dabei in besonderem Maße junge Talente zu Wort und Aktion kommen lassen.

Frei nach dem Motto „Her mit dem jungen Gemüse!“ wird mit einem vielfältigen Programm aus Musik, Theater, Lesungen, Tanz, Film, Kreativität und Kulinarik Geburtstag gefeiert. Rund um das Römische Haus lädt die Klassik Stiftung Weimar kleine und große Gäste in den idyllischen, illuminierten Park an der Ilm ein.